Wie ist das mit Coverversionen?

Displaying 1 to 13 of 13 matches.
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 1:34AM

Hallo, gerade jetzt zur Adventszeit hört man wieder etliche Coverversionen bekannter Weihnachtslieder auf iStockAudio, etc. Wie verhält sich das eigentlich mit selbst produzierten Coverversionen? Brauch man zur Freigabe eine besondere Genehmigung und wenn ja, an wen muss ich ich wenden? Welche Kosten entstehen dabei und wie wird es dann abgerechnet?


Fragen über Fragen


Schönen ersten Advent


Christoph
FelixWenzl
Member is a contributor and has less than 250 Photo downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 1:55AM
Meine (unprofessionelle) Meinung dazu ist: Wird wohl genau so sein wie bei normalen covers. Also nur cover von lieder die nichtmehr geschützt sind, weil zu alt. Für alles neuere bräuchteste du die (nach dem was ich gehört hab) sehr teuren Rechte vom Inhaber, meist Plattenfirma.
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 2:37AM

Das heißt also, sobald die Lieder ein gewisses Alter haben, verfällt deren Copyright? Gibt es vielleicht eine Liste mit Liedern, die frei bzw. nicht mehr geschützt sind? Oder gibt es eine Datenbank, wo man den jeweiligen Titel abfragen kann?
Kerrick
Member is a Silver contributor and has 2,500 - 9,999 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 250 Video downloadsMember is a contributor and has less than 250 Illustration downloadsExclusiveMember has had a File Of The Week.
Posted Sun Dec 2, 2012 4:17AM

ich bezweifle das es sowas gibt. Für jedes einzelne Lied wird der, der es covern will, selber aufgerufen sein, die Rechte ausfindig zu machen.
Für Bücher und Fotos gilt, wenn der Urheber mindestens seit 70 Jahren tot ist, und niemand weiter die Rechte erworben oder ererbt hat, kann man die Sachen frei verwenden.


Bei Musik kann es gut sein, dass die Rechte verkauft wurden oder irgendjemand sonst sie hat. Vll sind nur die Sachen aus dem Mittelalter wirklich "frei"
FelixWenzl
Member is a contributor and has less than 250 Photo downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 4:30AM

Nein das heißt nicht das alte Lieder=Frei sind. Die Rechte des Urhebers verfallen nur (ich glaub 20 jahre nach dessen tod bin aber nicht ganz sicher) aber andere können diese kaufen (z.B. wieder Plattenfirmen).


Du wirst das bei jedem einzelnen Stück eigens nachschauen müssen, es gibt z.b. sicher freien Mozart aber 99,9% seiner Musikrechte werden von anderen gehalten. Können auch Nachkommen sein, das ist alles ziemlich komplex.
ThomasVogel
Member is a Diamond contributor and has 25,000 - 199,999 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 125 Audio downloadsMember is a contributor and has less than 250 Flash downloadsExclusiveExclusive iStockphoto Flash Artist
Posted Sun Dec 2, 2012 4:44AM
der Regelschutzfrist von 70 Jahren (nach dem Tod des Urhebers) gilt für alle Werke - Kunst, Literatur und Musik. Die Beatles Songs z.B. sind in ca. 20 Jahren Allgemeingut.

Was natürlich völliger Quatsch ist. Paul McCartney lebt ja noch biggrin

(Edited on 2012-12-02 04:50:12 by ThomasVogel)
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 4:51AM

Ok, ist doch komplexer als ich dachte. Hätte nur mal Lust verspürt ein paar Weihnachtssongs für die iStockAudio Platform zu covern. Möchte mich aber nicht auf dünnem Eis bewegen und lasse das vorerst.


Hat jemand von euch schon mal für iStock ein bekanntes Lied reproduziert?


Dank euch für die Antworten.


Chris
ThomasVogel
Member is a Diamond contributor and has 25,000 - 199,999 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 125 Audio downloadsMember is a contributor and has less than 250 Flash downloadsExclusiveExclusive iStockphoto Flash Artist
Posted Sun Dec 2, 2012 4:53AM
kling Glöckchen - Oh Tannenbaum - etc. sind Allgemeingut. Viel Spaß beim Covern
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 4:55AM
Achsooo.... und kann ich davon ausgehen, dass iStock mein Lied nicht freischaltet, wenn es gegen geltendes Recht verstößt? Eigentlich eine dumme Frage fällt mir grade auf... 
Kerrick
Member is a Silver contributor and has 2,500 - 9,999 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 250 Video downloadsMember is a contributor and has less than 250 Illustration downloadsExclusiveMember has had a File Of The Week.
Posted Sun Dec 2, 2012 5:53AM

wohl eher nicht. Nicht jeder Inspektor kann sich in dem Wirrwar auskennen. Viel wahrscheinlich ist, das alles abgelehnt wird was bekannt klingt, es sei denn, du kannst explizit mit angeben, dass du die Rechte ausfindig gemacht hast.


Und selbst dann isses noch ne Frage ob das nach amerikanischem Recht immernoch erlaubt wäre...
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 6:03AM
Uaaaahhh.... ein Kuddlmuddl. Also lass ichs einfach und denk mir meine eigenen Melodien aus. Hilft ja nichts ... würde mich aber dennoch interessieren wie das so mancher iStockAudio Anbieter dann handhabt ...  !?
hinzundkunz
Member is a contributor and has less than 250 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 250 Video downloadsMember is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 6:05AM
Viele kann mann covern. Frag mal Alex -MUX-  der ist Audio Admin und hat selbst viele Weihnachtslieder.
Music Creation
Member is a Bronze contributor and has 125 - 1,249 Audio downloads
Posted Sun Dec 2, 2012 7:55AM
Werd ich machen, danke!

(Edited on 2012-12-02 07:55:28 by Music Creation)
This thread has been locked.
Displaying 1 to 13 of 13 matches.
Not a member?Join
Cart (0)