Editorial & Mainfocus

Displaying 1 to 4 of 4 matches.
martinwimmer
Member is a Bronze contributor and has 250 - 2,499 Photo downloadsExclusive
Posted Thu Apr 25, 2013 7:01AM
Nur mal so nachgefragt, weil ichs nicht ganz verstehe. Folgende Bilder sind Beispiele mit dem Ablehnungsgrund "Copyright im Mainfokus". Wohlgemerkt hochgeladen als Editorial. Also normal als RF geht natürlich nicht, aber als Editorial? Schließlich ist der Verwendungszweck durch die Editorialregeln stark eingeschränkt - dient quasi so und so nur zur Berichterstattung in Medien.
Da dürfte man ja keinen ICE, kein Auto, kein Haus oder sonst was hochladen, dass sich im Hauptfokus befindet. Letztere Bilder hab ich schon vor längerem extra für Nachrichtenmedien hochgeladen, da "Franz Xaver Gruber" vielen ein Begriff ist und die Neuschaffung des dortigen Weges einen gewissen Bekanntheitsgrad erreichte. Ich fands halt schade.

Abgelehnt:

stock-photo-24004573-grandpa 

stock-photo-21628691-franz-xaver-gruber-heimathaus
Geburtshaus Franz Xaver Gruber ,
im Vordergrund frische Skulturen eines Tiroler Künstlers, der in der Caption selbstverständlich genannt war.


stock-photo-21628576-franz-xaver-gruber-friedensweg

Skulptur Friedensweg Franz Xaver Gruber

 
ollo
Member is a Gold contributor and has 10,000 - 24,999 Photo downloadsMember is a contributor and has less than 250 Video downloadsMember is a Bronze contributor and has 250 - 2,499 Illustration downloadsExclusive
Posted Thu Apr 25, 2013 7:58AM

Es ist eigentlich ganz einfach: Wenn das durch ein Copyright geschützte Werk im Hauptfokus Deiner Bilder steht (und Du kein PR hast), dann sind diese Bilder auch für Editorial tabu.


In allen Deinen Beispielen ist das auch so: Die Bilder haben als alleinigen Fokus das Kunstwerk/die Kunstwerke / durch Copyright geschützte Werke


Wie hättest Du es anders machen können? Zum Beispiel, indem Du noch ein paar Personen mit drauf genommen hättest, oder auf eine Touristengruppe gewartet hättest, die sich die Werke anschaut. Ich nenn das immer "den zufälligen Moment". Sobald dieser zufällige Moment ins Spiel kommt, bekommt das Bild eine völlig andere Aussage und beschränkt sich nicht mehr auf die alleinige Abbildung des geschützten Werks. Und dann bekommst Du (in den meisten Fällen) das auch durch die Inspektion. 


In diesem Artikel wird das sehr schön und anschaulich erklärt. Insbesondere der untere Teil, wo verschiedene Beispiele mit Kunstwerken gezeigt werden, passt ganz gut auf Deine hier gezeigten Ablehnungen.
martinwimmer
Member is a Bronze contributor and has 250 - 2,499 Photo downloadsExclusive
Posted Thu Apr 25, 2013 9:03AM
Oh, danke. Beim ersten Bild sieht man dass es eine Person braucht, die zufällig durchs Bild latscht. Blöderweise hab ich ausgerechnet diese Exemplare gelöscht hehe
martinwimmer
Member is a Bronze contributor and has 250 - 2,499 Photo downloadsExclusive
Posted Fri Apr 26, 2013 1:07PM

Mit Person hauts hin. Na wunderbar.


angenommen.


file_thumbview_approve 
This thread has been locked.
Displaying 1 to 4 of 4 matches.
Not a member?Join